Retail auf der DMEXCO - Internationaler Verband für Location Based lädt zum Austausch

Die internationale Location Based Marketing Association (LBMA) zeigt sich auf der DMEXCO. In Halle 9, Stand C31 ist sie mit ihren Partnern Advantech-DLoG, Favendo, Infas360, LOC-Place und blukii zu finden. 

 

In der "Retail Innovation Lounge" informieren die Unternehmen über den aktuellen Stand der Digitalisierung am POS. Lassen Sie sich inspierien und lernen Sie den Verband kennen. Sehen Sie was Marketing-Ideen erreichen und welche Technologien sinnig am POS eingesetzt werden. Als neutrale Plattform stehen wir Ihnen gerne für Fragen und Informationen zur Verfügung.

 

LBMA freut sich über einen Austausch mit Ihnen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit office@theLBMA.org

Exklusive Vorstellung der Umfrage - Digitalisierung am POS aus Sicht des Shoppers

Am 14. September um 17 Uhr stellen die LBMA und POSPulse am LBMA-Stand, Halle 9, Stand C 31, bei einem Umtrunk die Ergebnisse einer Umfrage vor, in der die Verbraucher zu ihrer Einstellung zu digitalen Lösungen am POS befragt wurden. Die Ergebnisse zeigen, dass die Verbraucher den Innovationen offen gegenüberstehen. Bitte melden Sie sich vorher bei uns an, da wir nur ein begrenztes Kontingent haben.  Registrieren

DMEXCO - POS Innovationen, was gibt es Neues - Expertenrundgang

An beide Tagen , jeweils um 13 Uhr, findet ein kompakter, geführter Rundgang mit dem Marketing Experten Thomas Hinterleithner (LOC-Place GmbH - das Wissenszentrum der LBMA) statt. Lernen Sie die Highlights in Bezug auf neuesten Möglichkeiten und den Wandel am POS kennen. Die Tour führt uns zu 8 Unternehmen und folgenden Themen: Cognitive Realtime Marketing Automatisation / Digitalisierung des POS / Navigation, Tracking u. Interaktionen im phyischen Store und mehr. Dauer des Rundgangs ca. 1h20. Weitere Details und die kostenfrei Anmeldung finden sie hier. Registrierung bis zum 7. September.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0